Wirbelsäulengymnastik/ Rückenschule

Mit Elementen zur Haltungs- und Bewegungsschulung lernen die Teilnehmer ihre Körperhaltung und Bewegungsabläufe zu verbessern. Gezielte Gymnastik- und Entspannungsübungen, die auch am Arbeitsplatz und zu Hause umgesetzt werden können, vervollständigen das Programm. Insgesamt überwiegen bei der Wirbelsäulengymnastik die praktischen Inhalte gegenüber den theoretischen.

Alle Muskeln und Gelenke des Körpers haben verschiedene Funktionen. Oft werden diese Muskeln und Gelenke falsch oder zu stark belastet, was zu gesundheitlichen Problemen oder sogar Schädigungen führen kann. Gezielte gymnastische Übungen gehen auf diese Funktionen ein und versuchen, Muskeln und Gelenke durch verschiedene Kräftigungs- und Dehnübungen „funktionell“ zu stärken und die Gesamtbeweglichkeit zu fördern. Darüber hinaus erhalten Sie Hinweise und Tips zum Alltagsverhalten um Beschwerden nicht aufkommen zu lassen oder vorhandene zu vermindern.

 

Termine:

Bitte fragen Sie bei der Geschäftsstelle unter 0261 / 982 3283 nach.
Das Büro ist montags bis donnerstags in der Zeit von 9 - 12 besetzt. Außerhalb dieser Zeiten können Sie eine Nachricht hinterlassen.

 

Es handelt sich bei diesem Kurs um ein fortlaufendes Angebot. Der Einstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich.