Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 28 29 30 01 02 03 04
41 05 06 07 08 09 10 11
42 12 13 14 15 16 17 18
43 19 20 21 22 23 24 25
44 26 27 28 29 30 31 01

12.08.2020

Sportabzeichen-Aktion 2020 gestartet


Registrierung im Stadion Oberwerth zur Teilnahme an der diesjährigen Sportabzeichen-Aktion

Coblenzer Turngesellschaft (CTG) beginnt 37. Sportabzeichen-Aktion „Fit in den Sommer“ unter Corona-Bedingungen

Koblenz. Das Trainings- und Leistungsabnahme-Angebot der CTG für das Deutsche Sportabzeichen hätte bereits im Zeitraum April bis Juni stattfinden sollen, doch in diesem Jahr ist alles anders. Statt im Frühjahr die sportlichen Aktivitäten nach dem Winter wieder zu steigern fiel der gesamte Sport dem durch die Corona-Pandemie verordneten Lock-Down zum Opfer.

Umso glücklicher ist man jetzt bei der CTG, dass man nicht in Gänze auf das Traditionsangebot verzichten muss.

Unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsrichtlinien des Landes Rheinland-Pfalz und der rheinland-pfälzischen Corona-Bekämpfungsverordnung (CoBeLVO) startete Mitte August die Aktion „Fit in den Sommer“. Durch die Verschiebung im Kalender hätte man den Arbeitstitel zwar in „Fit durch den Sommer“ ändern können aber das Angebot der CTG hat sich unter dem bekannten Titel etabliert.

Zum Auftakt der Veranstaltung waren nach vorheriger Anmeldung bei der CTG-Geschäftsstelle zahlreiche Teilnehmer zum Training im Stadion Oberwerth erschienen, die allesamt in den nächsten Wochen die Leistungsnachweise für das Deutsche Sportabzeichen erbringen wollen.

Neben den Leichtathletik-Disziplinen (jeweils dienstags ab 18 Uhr im Station Oberwerth) werden Ende August (29.08.) und Anfang September (05.09.) Termine für das Radfahren angeboten.

Der Leistungsnachweis im Schwimmen ist von den Teilnehmern in Zeiten von Corona individuell zu erbringen und vorzulegen.

Den Abschluss der der diesjährigen Sportabzeichen-Aktion bildet die Übergabe der Urkunden am 22. September im Sportlerheim im Schartwiesenweg.