Bild: CCVRP

Am Sonntag den 11. Dezember 2022 war es endlich soweit. Der Tag der Landesmeisterschaften des Cheerleading und Cheerperformance Verband Rheinland-Pfalz e.V. war gekommen. In den frühen Morgenstunden machten sich sieben von neun Teams der CheerForce Koblenz auf den Weg nach Bad Kreuznach. Krankheitsbedingt konnten leider zwei Teams kurzfristig nicht starten.

Neben dem Ziel ein fehlerfreies Programm zu zeigen, stand es im Fokus eine Punktzahl von über 6 Punkten zu erreichen, um die Qualifikation zur Regionalmeisterschaft zu erzielen. Das harte Training der letzten Wochen hat sich ausgezahlt, somit konnten folgende Platzierungen erreicht werden:

Landesmeister: CheerForce Twinkles mit 8,78 Punkten
Landesmeister: CheerForce Ice mit 6,93 Punkten
Vize-Landesmeister: CheerForce Eclipse mit 5,28 Punkten
Vize-Landesmeister: CheerForce Snowflakes mit 6,10 Punkte
Landesmeister: CheerForce Lightning mit 7,23 Punkte
Vize-Landesmeister: CheerForce Hail mit 6,52 Punkten
Landesmeister: CheerForce Thunder mit 6,67 Punkten

Aufgrund der soliden Leistungen konnten sich demnach sechs der sieben CheerForce Teams qualifizieren. Im Februar 2023 geht es dann auf der Regionalmeisterschaft darum, mindestens 7 Punkte zu erreichen, um sich eine Teilnahme an der Deutschen (Pokal-) Meisterschaft zu sichern. Nun heißt es also wieder zielstrebig weitertrainieren, um für Februar gut vorbereitet zu sein.

Die CheerForce ist immer auf der Suche nach neuen Sportler:innen, Infos zu den Trainingszeiten findet man auf allen Social Media-Kanälen.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner